Baby Alpaka mit Seide - elegant und weich für ihre Brautjacke

Braut Jacken aus Baby Alpaka kuschelig weich gestrickt

Weitere Brautaccessoires wie Pullover, Schals, Stola und Tücher strickenwir ebenfalls aus weicher und hautfreundlicher Wolle.

ich bin ganz begeistert von dieser schönen Wolle; sie ist von der Tragequalität wie Kaschmir und noch eine Idee robuster, das creme ist heller und passt somit zu den heutzutage eher sehr hellen Brautkleidern. Ich habe sogar schon recherchiert, was solch ein Alpaka kostet. Das wäre phantastisch, wenn ich nicht nur die Produktion in Deutschland habe, sondern auch die Wolle aus eigener Hand herstellen könnte.

Vielleicht wird diese Vision irgendwann einmal wahr ...

Vorerst bleibe ich noch beim Fremdeinkaufen dieser schönen Wolle ...

Alpakas sind zahm, zutraulich und zudem süß. Sie stammen aus Südamerika und werden mittlerweile auch in Deutschland gezüchtet. Die Faser wird neben Kaschmir und Seide, als eine der edelsten Naturfasern betrachtet. Ich verwende sie jetzt als Mixtur mit Kaschmir für dickere Bolero und löse damit Angora ab. Der Vorteil: es ist sehr hautfreundlich und es fusselt garnicht. Zudem hat mich der Angora Skandal abgeschreckt. Diese Bolero stricke ich daraus: Weiche wärmere Bolero.

Kaschmir Jacke gestrickt für das Standesamt und die Kirche

Für die zarteren Modelle für Hochzeiten

... zu wärmeren Temperaturen verwende ich nur das Baby Alpakadünnere Bolero. Und natürlich habe ich mir diese Wolle auch in den schönsten Farben bestellt, hier sehen Sie die Wolle in Farbe. Die meisten Bräute wählen das klassische ivory oder weiß für ihre Hochzeit. Ivory passt fast zu allen Brautkleidern.

Welche Farbe und Schnitt Sie für ihren Braut Bolero aussuchen, ich wünsche Ihnen viel Freude bei der Auswahl und dem Tragen ihrer Brautjacke oder ihres Brautpullover.

Wolle & Anleitungen